Die tapferen Pilger haben eine kurze Rast beim "Badhuet" verdient.