Nur 2 km von Estella entfernt, in Ayegui, befindet sich das Kloster von Irache, das ehemals größte Hospital für die Pilger des Jakobswegs. Dort befindet sich die Quelle des Weins von Irache, die zwei Verzweigungen hat, eine aus Wasser eine aus Wein.